diplomierte/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Ordinationsassistent/in für 25-30 Wochenstunden ab März 2024

Nahaufnahme der Hand des Menschen, die ein fehlendes Teil in einem quadratischen Tangram-Puzzle hält. Auf den Puzzelteilen sind Silhouetten von Menschen zu sehen.

diplomierte/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Ordinationsassistent/in für 25-30 Wochenstunden ab März 2024

Suche
Job/Kooperation/Praktikum
Standort: Hammer-Purgstallgasse 5/1, 1020 Wien
12. Februar 2024

Wir suchen für unsere allgemeinmedizinische Gruppenpraxis im Karmeliterviertel ein/e  diplomierte/n    Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Ordinationsassistent/in
für 25-30 Wochenstunden ab März 2024

Folgende Aufgaben gehören zu Ihren Tätigkeiten:

  • Patientenannahme, Erstanamnese
  • Durchführung von EKG, Bz Messung, Harnanalyse
  • Blutabnahme, Infusionen
  • Verbandwechsel
  • Betreuung der Diabetes Aktiv Patient/Innen
  • Karteiführung am PC (EOS WIN/MCW)
  • Terminkoordination mittel online Kalender
  • Mail- Bearbeitung,
  • Kassieren mittels Registrierkasse/Bankomat
  • Überblick über Lager und Bestellung und Verbrauchsmateralien

Sie zeichnen sich durch folgende Qualifikation aus:

  • Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, Bereitschaft zur selbständigen Problemlösung
  • Sehr gute PC Kenntnisse
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Ordinationsassistent/In oder Krankenpflerger/in

Wir bieten Ihnen:

  • Überbezahlung bei entsprechender Qualifikation (ausgehend vom Kollektivvertrag)
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Langfristige Zusammenarbeit in einem innovativen, motiviertem Team
  • Gute öffentliche Verkehrsanbindung
  • In Zukunft Team-Arbeit in einem Primärversorgungszentrum (geplant ab Jänner 2025)

Nähere Informationen über unsere Ordination finden Sie unter : www.ozkv.at
Wenn Sie Teil unseres Teams werden wollen, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen

Bewerbungsunterlagen inklusive Foto und Zeugnisse an: office@ozkv.at
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!
Dr. Kerstin Wörther und Dr. Katja Schattauer